Update 20.03.2020

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschlossen, ab nächster Woche bis auf weiteres nur noch bis 18 Uhr zu öffnen. Wenn es euch überhaupt nicht möglich sein sollte, in diesem Zeitfenster einzukaufen, meldet euch bitte per Mail oder über die sozialen Kanäle bei uns und wir finden eine Lösung.

 

Beitrag vom 16.03.2020

Hallo ihr Lieben.

Angst und Panik sind und waren noch nie gute Ratgeber. Auch in der aktuellen Lage ist ein sachlicher und gewissenhafter Umgang wichtiger als Leute von Regalen wegzustoßen um die letzte Packung Toilettenpapier zu ergattern.

Laut einem aktuellen Bericht im ZDF ist es nicht mehr möglich eine flächendeckende Ausbreitung von Corona zu verhindern. Es ist allerdings für viele Menschen lebenswichtig die Neuinfektionen auf einen möglichst langen Zeitraum zu strecken um denjenigen Menschen mit einem schweren Krankheitsverlauf die beste mögliche Gesundheitsversorgung zu garantieren. Bei einer schnellen Ausbreitung von Corona, wird es schnell passieren, dass die Krankenhausbetten und die ärztliche Versorgung für Schwerstkranke nicht mehr gewährleistet kann. Das würde die Sterblichkeitsrate von Corona vermutlich deutlich erhöhen. Auch junge und gesunde Menschen die weniger gefährdet sind, können trotzdem Keime übertragen und gefährdete Menschen wie Ältere und Schwangere anstecken. Deshalb sollte sich auch jede Person so verhalten, als wäre sie gefährdet.

Daher ist es wichtig einige Vorsichtsmaßnahmen in den Alltag zu integrieren. Dies gilt natürlich auf für uns. Daher haben wir ab heute unsere Kinderspielecke bis auf weiteres gesperrt. Da Kinder geneigt sind sehr viel anzufassen und auch mit dem Mund an Sachen ranzugehen, möchten wir euch bitten, Kinder die bereits laufen, nicht zum Einkaufen mitzubringen, oder besonders auf sie zu achten. Uns ist bewusst, dass das nicht für alle Eltern möglich ist. Daher ist dies auch kein Verbot sondern nur eine Empfehlung.

Zudem rufen wir euch dazu auf gefährdete Personen zu unterstützen und euch in größeren Haushalten zusammenzuschließen und vielleicht größere Einkäufe zu machen und diese dann in Haus, – oder Nachbargemeinschaften zu verteilen. Wir unterstützen euch gerne dabei und bieten ab sofort an, allerdings nur auf Vorbestellung, größere Gebinde bei uns zu bestellen und diese dann abzuholen. Eine Liste mit Preisen wird allerdings noch etwas brauchen. Gerne können wir aber bereits jetzt auf Bestellungen eingehen und euch dann auch vorab die Gebindegröße und einen Preis dafür nennen. Bestellungen brauchen in der Regel aber immer etwa eine Woche bis sie hier sind.

Schreibt uns hierfür einfach per Mail: info@unverpackt-heilbronn.de

Oder ruft uns unter 07131 405 10 46 an.

Krisen haben immer auch Einfluss auf das soziale Miteinander. Egoistische Impulse, die aus einer Angst heraus kommen veranlassen Menschen oft zu Taten, wie sie sonst nicht handeln würden. Rücksicht und Nachsicht kommen dann leider oftmals zu kurz. Bitte helft auch ihr mit es nicht soweit kommen zu lassen. Bleibt solidarisch und helft auch den Menschen die zu den gefährdeten Personenkreisen gehören oder die es im Alltag etwas schwerer haben und auf Hilfe angewiesen sind.

Gesunde Grüße 💚

Euer liva Team

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.